Niemand soll verloren gehen

Susanne Kerstin Schmidt und Gralf-Peter Calliess machen sich Sorgen um die Corona-Folgen fĂŒr Studenten. Sie plĂ€dieren im Interview dafĂŒr, sobald wie möglich PrĂ€senzveranstaltungen anzubieten, in kleinem Rahmen.

Zum Beitrag

 

Weitere BeitrÀge