Blitzlichter digitaler Lehre – Nr. 3 – Interaktionen in Moodle umsetzen

Im dritten Video der Beitragsreihe „Blitzlichter digitaler Lehre“ der TU Darmstadt liegt der Themenschwerpunkt auf Interaktionsmöglichkeiten, welche innerhalb von Moodle innitiert werden.

Andreas Brenneis , M. A. – Wissenschaftlicher Mitarbeiter aus dem Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften – erläutert in seinem Blitzlicht, wie er die aktive Mitarbeit der Studierenden durch einen Moodlekurs mit hohen Interaktionsmöglichkeiten fördert. Dabei geht er nicht nur auf die Gestaltungsaspekte des Moodlekurses ein, sondern gibt auch praktische und methodisch-didaktische Hinweise zu den konkreten Moodle-Aktivitäten.

Zum Beitrag vom 23.07.2020

 

Weitere Beiträge