Hochschule will Mix von Präsenz- und Online-Studium

Die Hochschule Magdeburg-Stendal will nach einem kompletten Online-Semester vom 1. Oktober an Präsenz- und Online-Studium kombinieren. “Was uns vorschwebt, ist das Bild eines belebten Campus'”, sagte Hochschul-Rektorin Anne Lequy am Donnerstag in Magdeburg. Überall, wo Platz sei, sollten sich Studierende zu Veranstaltungen zuschalten können, wenn die coronabedingt verringerten Kapazitäten der Hörsäle erschöpft seien. Im Anschluss an eine Lehrveranstaltung, an der sie online teilgenommen hätten, könnten sich die Beteiligten etwa in anderer Zusammensetzung persönlich begegnen oder zusammenschalten.

Zum Beitrag vom 10.09.2020

 

Weitere Beiträge