Online-Hackathon zum Thema Hochschulbildung

Kurz nach Semesterbeginn lässt sich auf ersten Erfahrungen aufbauend an bedarfsorientierten Lösungen und Ideen für die Gestaltung des Sommersemesters arbeiten. Das Hochschulforum Digitalisierung plant daher in der ersten Maihälfte einen Online-Hackathon zum Thema Hochschulbildung.

Wir reagieren damit auch auf eine konkrete Anfrage der Ruhr-Universität Bochum: In einem Online-Hackathon sollen die Lehrstühle eine Challenge mit Bezug auf die in diesem Sommersemester vor ihnen liegenden Herausforderungen stellen. Lehrende und Studierende entwickeln gemeinsam die Lösungen.

+++ Haben Sie Interesse, mit Ihrer Hochschule teilzunehmen? Dann melden Sie sich gerne zeitnah bei uns! +++

Ob problembezogene Challenges einzelner Lehrstühle und Hochschulen, hochschulübergreifende Fragestellungen oder Integration in eine Lehrveranstaltung: Es kann hochschulintern wie auch -übergreifend gearbeitet werden. Der Online-Hackathon richtet sich an Studierende sowie das Hochschulpersonal.

Zum Beitrag

Weitere Beiträge