RWTH Aachen: Studierende starten Petition gegen “Klausuren-Chaos”

Es ist die heiße Klausurphase an den Hochschulen. Die Verlängerung des Lockdowns macht auch den Studierenden an der RWTH in Aachen zu schaffen.  Bis einschließlich 7. März dürfen keine  Prüfungen in Präsenz mehr stattfinden. Die sollen entweder digital abgehalten oder auf den April verschoben werden. 

Zum Beitrag vom 15.02.2021 

 

Weitere Beiträge