Semesterstart im Hybridbetrieb

Das am 1. Oktober beginnende Wintersemester steht ganz im Zeichen eines „Hybridbetriebs“: Lehrveranstaltungen sollen zum Teil vor Ort, zum Teil online oder gar parallel in beiden Formaten stattfinden. Vorlesungen werden eher online angeboten, interaktive Formate – vor allem Laborübungen und Ähnliches – gibt es vor Ort.

Zum Beitrag vom 25.09.2020

 

Weitere Beiträge