13. Juli 2020
├╝ber mich

├ťber UniDigital

Was ist UniDigital.blog und welche Themen werden hier behandelt? Eine Anekdote zur Erkl├Ąrung.

Da es f├╝r die Studenten in M├╝nchen damals keine Computer gibt, wechselt er schon 1975 an die Carnegie Mellon University in Pittsburgh,

Quelle: jugend forscht

Die Rede ist vom Silicon Valley Investor Andreas von Bechtolsheim, der als einer der ersten Investoren von Google gilt und u.a. mit seiner f├╝r 2,9 Mrd.  $ ver├Ąu├čerten Firma Sun Microsystem zu einer der gr├Â├čten Tech-Legenden z├Ąhlt.

Dies anschauliche Beispiel zeigt, zu welchen fatalen Folgen es kommen kann, falls die hiesigen Hochschulen mit Blick auf die Ausstattungen nicht mit den besten Unis der Welt konkurrieren k├Ânnen. Einige Top-Studenten wandern ins Ausland ab und gr├╝nden dort eine hochinnovative Firmen wie etwa Sun Microsystems (u.a. Entwicklung der Java-Technologie), die eine Vielzahl an hochqualifizierten Jobs anbietet. Der wirtschaftliche Schaden f├╝r ein High-Tech-Land wie Deutschland ist enorm.

Falls die TU M├╝nchen zu dieser Zeit genauso wie die US-Hochschulen ausgestattet w├Ąre, h├Ątte Andy van Bechtolsheim dann seine Ideen mitsamt eines Unternehmens dann hierzulande verwirklicht? Dar├╝ber l├Ąsst sich wohl lange streiten, aber dennoch st├Ąnden die Chance wohl besser, dass die Erfolgsstory in Deutschland geschrieben worden w├Ąre!

virtual reality tag

Unter anderem aufgrund dieser anschaulichen Anekdote ist mir bewusst geworden wie wichtig die Ausstattungen von Universit├Ąten, Fachhochschulen und weiteren Forschungseinrichtungen sind. Mein Name ist Matthias Kindt, ehemaliger Student des Wirtschaftsingenieurwesens, sehr interessiert in der digitalen Transformation der deutschen Hochschullandschaft und Gr├╝nder des Blogs UniDigital

UniDigital versucht alle relevanten Neuigkeiten rund um den Themenbereich Digitalisierung der Hochschullehre wie etwa K├╝nstliche Intelligenz (KI), Gamification sowie IT & Secrurity kostenlos zur Verf├╝gung zu stellen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden! 

Ich w├╝rde mich sehr freuen, falls Sie dabei helfen k├Ânnten diesen Blog aktiv mitzugestalten, indem Sie mir Bescheid geben, dass z.B. ein Projekt oder eine aktuelle Neuigkeit Ihrer Meinung nach unbedingt Erw├Ąhnung finden muss. E-Mail: info@unidigital.blog

.

├ťber Matthias Kindt

Ehemaliger Student des Wirtschaftsingenieurwesens, sehr interessiert an der Digitalisierung von Hochschulen und Gr├╝nder des Blogs UniDigital.

Ich freue mich sehr ├╝ber Ihr Interesse!